A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

O

OCHO (el)

eine der ältesten Schrittweisen, bei der eine diagonale Bewegung zur Tanzrichtung möglich ist. Zweiteilig: Drehen und Schreiten. Vorwärtsocho: „ocho adelante“ Rückwärsocho: „ocho atrás“

OCHO CORTADO (el)

Unterbrochene ocho mit Richtungswechsel cortado ( ab -Schneiden) - am Körper vorbei.

OCHO DEFRENTE (el)

ocho vor dem Körper.

OCHO PARA ATRÁS (el)

ocho hinter dem Körper.

OCHOS CORTADOS

Kombination von ocho cortado's Sehr Rhythmische Bewegung, gut geeignet für Milonga und Club.

OCHOS EN ESPEJO

gespiegelte ocho's: Die Frau und der Mann führen die ocho's spiegelbildlich aus.

ORILLERO

Randgebiet; Vorstadt. >estilo orillero
ORGANIC Tango Stilrichtung im Tango. Nur das, was aus dem Zentrum des Köpers kommend geführt/gefolgt werden kann, gilt als organisch.
Ziehen und zerren schieben oder bedrängen wird von den Verfechtern dieser Stilrichtung abgelehnt. Es handelt sich deshalb auch eher um ein Führungs- als um einen Tanzstil.

ORQUESTA

Großes Tangoorchester, oft als Orquesta Tipica bezeichnet.

ORQUESTA TIPICA

Große Orchester, welche in den 40ger Jahren im Raum des Rio de la Plato erstanden sind. Um eine große Lautstärke zu erzeugen, wurden mehrere Instrumente gleichzeitig gespielt. Deshalb setzten sich die Orchester aus (bis zu vier) Geigen, Celli, Bratsche, Kontrabass, (bis zu vier) Bandoneon und Klavier zusammen.

OTRA VEZ

noch einmal, wiederholen...

Die nächste Milonga

Milonga del sábado

​25.09.2021 ab 19.45 - 22.45 Uhr

30.10.2021 ab 19.45 - 22.45 Uhr

27.11.2021 ab 19.45 - 22.45 Uhr

Kontakt


eMail: info[at]caminitotango.de